Newsletter Software SendBlaster 4 – Out now!

newsletter-software-sendblaster4_neue_funktionen
Bereits zum vierten Mal veröffentlicht der Newsletter-Software Experte eDisplay seine Erfolgssoftware SendBlaster. Mit SendBlaster können Serien E-Mails im Handumdrehen erstellt, versendet und verwaltet werden. Dank des eingebauten E-Mail Servers können sogar ohne den Einsatz eines fremden SMTP-Servers Mails ausgesendet werden. Der wesentlichste Vorteil liegt jedoch in der einfachen Bedienung un der großen Funktionsvielfalt beim Versenden von Newslettern. Für Marketing Abteilungen, Agenturen und Endanwender bietet SendBlaster professionelle Features für den regelmäßigen Einsatz im Dialog-Marketing.

SendBlaster 4 Vertrieb über Bindig Media GmbH: Link zum Online Shop für SendBlaster Pro 4 Produkt.

SendBlaster 4: Schneller, Stabiler und Neues Design

sendblaster-4-ansicht-newsletter-software-vertrieb-bindig-media-gmbhDirekt nach dem Start der Newsletter Software sticht das neue, zeitlose und deutlich reduzierte Design ins Auge. SendBlaster ist seit jeher für das angenehme Benutzerinterface bekannt. Mailing Kampagnen lassen sich innerhalb von wenigen Minuten erstellen und versenden. Durch das Update auf die Version 4 ergeben sich zahlreiche Neuigkeiten und Verbesserungen vor allem auch bei der Performance und Stabilität auch bei größeren Datenbanken. Es gibt auch einige vollkommen neue Features auf die Marketing-Experten schon gewartet haben.

Das sind die neuen Features in SendBlaster 4

  • Benutzeroberfläche neu gestaltet, reduziertes Design der Newsletter Administration
  • Follow-Up Mailer integriert
    Wenn Empfänger bereits per E-Mail informiert wurden, können diese mit einfachen Schritten erneut informiert werden.
  • Listengruppierung, Bilden von Untergruppen
    neue, einfache Möglichkeit, Listen durch Filterfunktionen übersichtlich zu gruppieren
  • Foto-Tool für Effekte und Verbesserung von Fotos im Newsletter
    Das integrierte Fotowerkzeug ermöglicht zahlreiche Veränderungen und Optimierungen von Fotos in SendBlaster 4
  • Datenbankpflege – und -wartung inklusive
    Dank dem nun integrierten Datenbankwartungstool ist es auch für Marketingagenturen mit großen Listen und vielen Empfängern einfach möglich, die Datenbank zu warten (Bereinigung in den Einstellungen)
  • Verbesserter HTML Code
    E-Mails werden nun mit noch schlankerem und verbessertem HTML Code distribuiert.
  • Abmelde-Replikation
    Auch wenn Empfänger in mehreren Gruppen parallel geführt werden, können diese nun mit einem Klick auch direkt aus allen Empfängerlisten ausgetragen werden. Das spart viel Zeit und Ärger mit Kunden, die keine Newsletter mehr empfangen möchten.

Neben der Verbesserung durch die genannten Funktionen nach dem Update auf Version 4 gibt es noch viele kleinere Verbesserungen wie z.B.:

screenshot_sendblaster4-kalenderfunktion-ics-kalender-in-newsletter-einfuegen-outlook-terminvorschlag-versenden

  • Kalendereinträge (Outlook Termin-Einladungen) in Mailing Kampagnen integrieren (iCal Link)
  • Höhere Versandgeschwindigkeit- und performance (bis zu 100 Verbindungen gleichzeitig mgl.)
  • Mails der Empfänger zur An- und Abmeldung können lokal gesichert werden
  • Verbesserung der Trackingfunktion (1×1 Pixel Code)
  • 60 neue Mailing-Vorlagen

SendBlaster 3 – Die Newsletter Software für den professionellen Einsatz

Mit dem Versionsupdate von 2 auf 3 wurde das bisher bereits sehr durchdachte Konzept des Desktopmailers SendBlaster revolutioniert. Neben neuen Komfort-Features, wie dem neuen Layout-Editor oder der mächtigen Scriptfunktion wurden auch grundlegende Elemente verbessert (z.B. die konfigurierbare Backupfunktion).

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das SendBlaster zu den ergonomischsten und leistungsstärksten Desktop-Newsletterprogrammen gehört, ist bereits in der E-Mail Marketingwelt bekannt. Mit SendBlaster 3 lässt es sich nun noch einfacher und effektiver arbeiten.

Die 10 wichtigsten Funktionen in SendBlaster 3 im Kurzüberblick

  • Layout Editor
    >> Damit lassen sich eigene Templates kinderleicht erstellen. Intuitiv werden Spalten und Zeilen zusammengefügt, die jeweiligen Farbdefinitionen vergeben und fertig.
  • Bilder ersetzen (Crop and replace)
    >> In vorhandenen Templates ist es meist sinnvoll, die Bildgröße der vorhandenen Bilder beim Austausch durch ein aktuelles Foto beizubehalten. Mit dieser Funktion ist das ohne Probleme sofort möglich.
  • Script-Programmierung
    >> Damit können beliebige Datenbankfelder kombiniert bzw. durch jeweilige Scripte programmiert werden. Zum Beispiel die Form der Anrede kann somit definiert werden.
  • HTML-Exportfunktion inkl. Grafiken
    >> damit kann eine Online-Version des Newsletters kinderleicht erzeugt werden.
  • Link-Prüfung
    >> mit einem Klick werden alle Links innerhalb des Newsletters auf deren Funktion überprüft.
  • Oneclick-Abmeldefunktion
    >> Durch ein bereitgestelltes PHP Script, welches auf den Server des Versenders geladen werden kann, wird bei entsprechender Auswahl beim Erstellen des Newsletters ein Abmeldelink erzeugt, der eine Abmeldung mit nur einem Klick durch den Empfänger, der keine zukünftigen Mails erhalten möchte, ermöglicht.
  • Individueller/ Personalisierter E-Mail Anhang
    >> mit Hilfe eines bereits vordefinierten Scriptes (siehe Scriptfunktion) können personalisierte E-Mail Anhänge versendet werden. (z.B. verschiedene Preislisten je nach Kundenstatus)
  • erweiterte Backup-Funktion
    >> mit nur einem Klick kann ein vollständiges Backup aller Datenbankinhalte erzeugt werden. Dies ist vor allem für eine regelmäßige Datensicherung aber auch zur Migration auf einen anderen PC relevant.
  • verbesserter HTML-Editor
    >> neue Strukturierung des Quellcodes, verbesserte Übersicht zum schnellen Editieren.
  • viele neue E-Mail Vorlagen
    >> viele neue Vorlagen nach Themenrelevanz auswählbar

SendBlaster 3 können Sie bequem über den BMedia Store online beziehen. Die Lizenzkosten sind einmalig (Lifetime Lizenz), es entfallen keine monatlichen Kosten!
Link zum Bmedia Store: SendBlaster 3 Professional jetzt kaufen

10 Kostenlose E-Mail Vorlagen mit bunten Ostermotiven

Nutzen Sie für den Versand Ihrer Oster E-Mails eine passende grafische Vorlage. Das SendBlaster Team bietet Ihnen 10 kostenlose Newslettertemplates mit Ostermotiven.

Hier können Sie die das Oster E-Mail Template Paket kostenlos herunterladen.

Und so einfach können Sie die kostenlosen E-Mail Templates verwenden:

  1. Laden Sie die kostenlosen Oster E-Mail Vorlagen herunter. > Download
  2. Entpacken Sie die heruntergeladene Datei auf Ihrem Computer und kopieren Sie die Dateien in Ihr SendBlaster Verzeichnis: C:/Eigene Dateien/SendBlaster2/Template
  3. Starten Sie SendBlaster. (Falls noch nicht installiert, können Sie hier die kostenlose Version herunterladen.
  4. Wählen Sie die Funktion „Nachricht erstellen“
  5. Gehen Sie auf: Vorlage auswählen
  6. Suchen Sie Ihre bevorzugte Oster-Vorlage aus
  7. Bearbeiten Sie die Nachricht und ergänzen Sie diese mit Ihren persönlichen Inhalten
  8. Fertig. Nun können Sie Ihr Oster Mailing versenden.

Geschäftliche Ostergrüße per E-Mail versenden + 5€ Gutschein!

Ostern steht vor der Tür. Nutzen Sie die Chance, Ihren Kunden und Geschäftspartnern ein Frohes Osterfest zu wünschen. Gerade bei einer größeren Anzahl von Kontakten ist der Versand von Ostergrüßen per E-Mail sinnvoll. Doch ähnlich dem Versand eines Newsletters sollten Sie folgende Punkte beachten:

  • Nutzen Sie eine persönliche Ansprache „Liebe Frau Müller“ und verwenden Sie kein unpersönliches BCC Mailing
  • Integrieren Sie einen Mehrwert für den Leser Ihrer E-Mail
    Das können zum Beispiel (je nach Branche) ostertypische Dekorations-Tipps, Veranstaltungsempfehlungen oder auch ein Gedich oder eine Geschichte (EBook) sein.
  • Formulieren Sie einen eindeutigen Betreff, der über „Frohe Ostern“ hinausgeht und einen Anreiz für den Leser darstellt.

Ostergrüße mit SendBlaster versenden

SendBlaster bietet als Desktop-Mailer die optimalen Voraussetzungen für einen personalisierten E-Mail Versand. Verwalten Sie Ihre Empfängerlisten sowie Rückläufer bequem aus einer Software. Dank der einfachen und übersichtlichen Benutzeroberfläche gelingt es Ihnen in Minuten Ihre erste E-Mail zu verfassen und zu versenden.

Weitere Informationen zu SendBlaster finden Sie unter: https://sendblaster.com/de

5 Euro sparen beim Kauf von SendBlaster Pro bis zum 31.03.2013

Sparen Sie jetzt beim Kauf von SendBlaster, indem Sie den folgenden Gutscheincode für eine Bestellung von SendBlaster bis zum 31.03.2013 im BMedia Store verwenden:

Gutscheincode 5€: WTKQMGPEUJ (gilt nur bis 31.03.2013)
Direkt zum offiziellen SendBlaster Deutschland Shop: https://bmedia-store.de

Wie geht der Empfänger mit dem Mailing um

Es gibt verschiedene Strategieansätze für ein erfolgreiches Newsletter Marketing.

Ein wichtiger Punkt zu Beginn ist allerdings sich als Marketingverantwortlicher in die Rolle des Kunden und Empfängers des Newsletters zu versetzen. Jeder hat ein Posteingangsfach und erhalten täglich dutzende teils unerwünschte E-Mails. Die Bewertung einer Nachricht als unerwünscht, also als SPAM, ist nicht duch den Versender, sondern durch den Empfänger der Nachricht abzugeben. Wenn die Empfänger eine Nachricht als SPAM betrachten, dann ist sie das auch, egal ob der Marketingverantwortliche dies anhand verfügbarere Regeln und Grundsätze ausschließen kann. So zumindest sieht es Eric Groves in seinem „Constant Contact Guide to EMail Marketing“.

Wir haben mehere Firmen zur Betrachtung aus der Sicht der Empfänger befragt. VIele folgten der Auffassung von Groves, auch wenn sie zugegebenermaßen nicht immer sicherstellen konnten, dass dieser Grundsatz eingehalten wurde.

Ein Hamburger Familienunternehmen aus dem Bereich Möbel und Accessoires geht noch einen Schritt weiter:

„Wir setzen auf Qualität, statt auf Quantität.“, so Alice Freitag, Marketing und Vertriebsleiterin der Möbelgriffmanufaktur „Knaeufe.de„. „Unser Listenmanagement basiert auf den Präferenzen der Kunden. Diese werden im Rahmen von Dialogmarketingaktionen regelmäßig zur Qualität unserer E-Mail Marketing Aktivitäten befragt. Die eingehenden Rückmeldungen werden von uns jede für sich ausgewertet und beantwortet. Die Essenz der Informationen fließt dann in kommende Mailings und Aktionen ein. Wir haben und bereits frühzeitig von der einfachen Rabatt-Gutschein E-Mail verabschiedet und versuchene unseren Kunden einen tatsächlichen Mehrwert zu bieten.“

Diesem Ansatz folgen zunehmend Unternehmen verschiedener Branchen und Größen. Die Qualität der Empfänger als Messwert gilt als zukunftsträchtig im progessiven E-Mail Marketing. Neben der Kampagnenleistung sind langfristge Kriterien der Beurteilung absolut erforderlich. Und der Anfang sollte die Betrachtung der Dinge aus der Sicht des Empfängers sein.